Home / sgk2011 / Rahmenprogramm / Gala-Abend

Gala-Abend

Gala-Abend, Museum Kleines Klingental

Donnerstag, 9. Juni 2011, 19:00 Uhr – ca. 23:30 Uhr

Der Gala-Abend der Jahrestagung der SGK 2011 findet im Museum Kleines Klingental statt. Das Museum befindet sich im mittelalterlichen Gründungsbau des ehemaligen Nonnenklosters Klingental aus dem Jahr 1274, unmittelbar an der Kleinbasler Rheinuferpromenade. In den sehenswerten Räumlichkeiten des Klosterbaus werden die originalen Skulpturen vom Aussen- und Innenbau des Basler Münsters präsentiert.
Eine parallel dazu angelegte Dauerausstellung dokumentiert die historische Bausubstanz und das Leben im einstigen Kloster. Permanent zu sehen ist auch das einzig öffentlich zugängliche Modell der Stadt Basel. Freuen Sie sich auf das junge Duo „OHNE ROLF“, welches Sie mit einer neuen Form der Kleinkunst faszinieren wird.

Anreise

Um zum „Museum Kleines Klingental“ zu gelangen, können Sie die Tram 6, 8 oder 15 nehmen. Steigen Sie an der Haltestelle „Rheingasse“ aus und laufen Sie Richtung Brücke, wo eine Treppe zum Rheinufer führt. Nach ca. 200 m flussabwärts finden Sie das „Museum Kleines Klingental“ auf der rechten Seite.

Anmeldung

Apéro und Abendessen: CHF 90.00 pro Person (Unkostenbeitrag)

Karten für den Gala-Abend können per Internet oder am Registrierungscounter vor Ort (begrenzte Teilnahmezahl) bestellt werden.